Knester
 Lebensweg
 Liebe
 Leidenschaft
 Laster
 Lyrik
 Lamento
 Knester Knesebeck

Willkommen, liebe BesucherInnen !

Hier zunächst eine Liste der mir am häufigsten gestellten Fragen:

1. Gibt es Knester wirklich oder ist sie nur die Ausgeburt einer kranken Phantasie ? Knester lebt - und wer Glück hat, kann ihr am Samstagmorgen auf dem Bielefelder Hauptmarkt am Wild-Stand begegnen, wo sie Stammkundin ist.

2. Bekommt Bambi Rehcopp von seinem blinkenden Sechzehnender keine Kopfschmerzen ? Gelegentlich - wenn er das Geweih zu lange ununterbrochen trägt.

3. Stimmt es, daß sich Bambi und Knester am 28.08.1999 vor Gott und Welt das Ja-Wort gegeben haben haben ? Ja das stimmt - und mehr als sechzig Menschen können das bezeugen.

4. Leidet Knesters Schwester Prumsieko wirklich an Meteorismus und ist ihre Mutter tatsächlich an Veitstanz gestorben ? Das ist leider nur allzu wahr !

5. Ist Bambi Rehcopp wirklich eine Frau ? Ja, das ist er.

Ihre Dr. Knester Knesebeck

knester@knester.de

Image34
[Knester] [Lebensweg] [Liebe] [Leidenschaft] [Laster] [Lyrik] [Lamento]